Meisterbetrieb

cc-motobikes

Service & Ersatzteile für Motorräder

Strohreit 5

83564 Soyen

 

 

 

 Öffnungszeiten:

Montag geschlossen

Di. -Fr. 10.00 - 12.30 Uhr

             14.00 - 17.30 Uhr

Sa. nach Vereinbarung 

 

Besucherzaehler

BMW R2 200CCM

Modell:

Die im Jahr 1931 erschienene BMW R 2 war nach der R 39 das zweite Einzylinder-Motorradmodell von BMW. R 2 war die erste Typbezeichnung von BMW, von der auf den Hubraum des Motors geschlossen werden konnte.

 

Motor:

Der kleine Stoßstangenmotor mit oben liegenden Ventilen leistet in den ersten beiden Serien 6 PS, später 8 PS. Dieser war schon sehr fortschrittlich als Tunnelgehäuse, mit axial einzubauender Kurbelwelle ausgeführt.

 

Antrieb:

Handgeschaltetes Getriebe mit Antriebswelle auf der rechten Seite des ungefederten Hinterrades.

 

Fahrwerk:

Damals gängige BMW-Bauform, mit einem gepressten und vernieteten Stahlblechrahmen ohne Hinterradfederung und der gezogenen Kurzschwinggabel für die Führung des Vorderrades.

Technische Daten:

Kenngröße Daten R 2, Serie 1
Bohrung 63 mm
Hub 64 mm
Hubraum 198 cm³
Leistung (kW/PS) 4,5 / 6 bei 3.500 min-1
Höchstgeschwindigkeit 95 km/h
Leergewicht 110 kg
Tankinhalt 11 L